Hossegor

Golfplatz

Das Leben auf dem Grün

Inmitten des Stadtzentrums, versteckt zwischen den Wohnvierteln und überdacht vom typisch landischen Pinienwald finden sie den Golfplatz von Hossegor. Er gehört zu den 50 schönsten Golfplätzen in Europa und zählt Jahr für Jahr über 50 000 Abschläge. Sein 18 Loch Parcours ist für Profis und Anfänger dieses Sports das ganze Jahr über geöffnet und lädt Sie ein, in einer unvergesslich schönen Landschaft zu golfen.

Inmitten des Stadtzentrums von Hossegor gelegen, entfaltet sich der grüne Teppich des Golfs für Amateure und Profis dieses Sports. Er liefert einen aufregenden Parcours mit 18 Löchern der sich bemerkenswert gut in die ihn umgebende Landschaft einfügt.

Der Golfplatz von Hossegor prägt das Stadtbild mit seiner weitläufigen, perfekt gepflegten Grünfläche. Die 18-Loch-Anlage im typisch britischen Stil, die von den Architekten Alison Colt und Sir Morrisson 1927 geplant wurde, fand das Ende seiner Bauarbeiten im Jahre 1930. Seit eben diesem Jahre behielt der Golfplatz sein Gesicht: Der Sandige Boden, der durch das günstige maritime Klima und die vom Seewind geschützte Lage stets perfekten Umweltbedingungen ausgeliefert ist, bietet das perfekte Terrain um diesen Sport inmitten einer großzügigen und satt grünen Umgebung zu genießen. Ein weiterer Vorteil des sandigen Bodens ist, dass Regenwasser stets vollständig absorbiert wird und das die Anlage aus diesem Grund stets den perfekten Boden zum Spielen bietet.
Das aufregende am Golfplatz sind die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade, die von Loch zu Loch variieren und einen jeden Spieler- selbst die Erfahrenen unter Ihnen- leicht in seinen Bann ziehen.
Der Golfclub bietet seinen Mitgliedern und Gästen eine freundliche, willkommen heißende Atmosphäre und gewährleistet allen Spielern stets den besten Komfort.
Einige wenige Abschläge sollten selbst die Anfänger unter Ihnen dazu bringen, die Welt durch die Grüne Brille zu sehen.

Praktische Infos :

Der Golfplatz in Hossegor richtet das gesamte Jahr über zahlreiche Wettkämpfe aus.